• Für Katzenfans

    Für Katzenfans

    Ein kleiner dezenter Kettenanhänger für Kartenfans. Das Haar befindet sich in einer kleinen Kunstharz-Kugel. Read More
  • Ring mit Asche

    Ring mit Asche

    Das Symbol für eine innige Verbindung. Read More
  • 1
  • 2

Ringe

Haarmenge
Da das Haar Ihres Lieblingstiers für die Einarbeitung in einen Ring nicht geflochten werden muss, wird nur sehr wenig Haar bzw. Fell benötigt. Meist genügt eine Menge, wie sie zum Beispiel in einem sehr schmalen Malpinsel vorhanden ist. Es kann also auch sehr kurzes Haar verarbeitet werden. Bei kurzhaarigen Hunden oder Katzen eignet sich häufig die Schwanzspitze, um ein wenig Haar abzuschneiden, aber auch Haar aus der Bürste oder von einer Decke kann ausreichen.

Geignet ist z. B. auch Unterwolle, die bei der Fellpflege im Kamm hängen geblieben ist. Hier genügt eine etwa haselnussgroße Menge. Sie können auch Haar bzw. Fell von mehreren Tieren in einem Ring kombinieren. Das Haar kann gemischt werden oder es können mehrere "Fugen" in den Rohling eingearbeitet, der dann jedoch eine Mindestbreite von 9 mm haben sollte.

Sollten das Haar Ihres Tieres lang genug sein (ca. 8 cm) oder sich gut "verzwirbeln" lassen, können wir es u. U. auch flechten und dann in den Ring eingießen. Hierbei empfehlen wir, den Ring mit einem Steg zu versehen, unter dem die Flechtenden sauber verborgen werden können.

Ein Steg kann aber auch bei jedem anderen Ring eingearbeitet werden und z.B. mit einem in Silber oder Gold gefasstem Zirkonia in unterschiedlichen Farben und Größen verziert werden.

Jetzt NEU bei "Schmuck aus Tierhaar": Wir haben nun eine Technik entwickelt, bei der auch Tierasche vergossen und in Schmuckstücke eingearbeitet werden kann. Die Oberfläche wird -wie immer- eben und glatt hochglänzend poliert.

Ringrohlinge

Das Haar wird in einen handgefertigten Rohling aus Edelstahl oder 925Silber eingelassen und mit klarem, hochwertigem Schmuckharz versiegelt (Gold auf Anfrage). Hierdurch erhält der Ring eine durchgehend ebene, glatte Oberfläche. Die Ringe sind sehr robust, sauber gearbeitet und absolut alltagstauglich! Durch die abgerundete Innenkante sind sie sehr angenehm zu tragen.

Verabeitung

Bitte beachten Sie, dass eingegossenes Haar durch das Harz deutlich dunkler erscheinen kann. Insbesondere bei sehr dunklem oder schwarzem, einfarbigem Haar kann es durch die veränderte Lichtbrechung dazu kommen, dass die Struktur an sich wenig bis gar nicht zu erkennen ist. Blondes, unpigmentiertes Haar kann nach dem Vergießen durchsichtig erscheinen. Dies ist technisch bedingt und kann leider nicht beeinflusst werden. Fertigungsbedingt kann es zu kleineren Lufteinschlüssen kommen, die Ihr Schmuckstück als echte Handarbeit und Unikat auszeichnen.

Alle hier aufgeführten Modelle sind lediglich Beispiele und können ganz nach Ihren individuellen Wünschen angepasst werden! Aus technischen Gründen können wir zur Zeit leider keine Gravuren anbieten. Die Ringe können aber nachträglich bei einem Graveur Ihrer Wahl vor Ort nachgraviert werden.

Für den Preis und eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken!

Ringgrößen

Unsere Ringe bieten wir in unterschiedlichen Größen und Breiten (5 mm, 7 mm , 9 mm, 11 mm) an. Die Dicke beträgt immer 3 mm. Da die Rohlinge handgefertig sind, kann es zu minimalen Maßabweichungen kommen.

Bitte teilen Sie uns bei der Bestellung Ihre Ringgröße mit.

Wichtig bei der Bestimmung Ihrer Ringgröße:

Wenn Sie Ihre Ringgröße nicht kennen, lassen Sie diese bitte in einem Schmuckgeschäft messen oder senden uns einen gut sitzenden Ring zum Ausmessen mit, den wir natürlich mit Ihrer Bestellung wieder zurück schicken. Dieser Musterring sollte an den Innenkanten nicht bombiert (abgerundet sein). Da unsere Ringe nicht bombiert sind, lassen sich die Größen nicht akkurat übertragen. Ein bombierter Ring kann also durchaus gut an Ihren Finger passen, während ein nicht bombierter Ring, der den gleichen Mitteldurchmesser hat, zu klein erscheinen kann.

Bitte beachten Sie, dass Sie einen breiten Ring tendenziell immer ein wenig größer bestellen sollten als einen sehr schmalen. Sollte Ihre Ringgröße also im Normalfall z. B. 17 sein, so sollten Sie einen Ring mit einer Breite von z. B. 9 mm u. U. in der Größe 17,5 bestellen (Innendurchmesser).

Im Idealfall messen Sie aber einen Ring aus (oder schicken diesen zum Messen mit), der in etwa die gleiche Breite hat, wie der bei uns bestellte Ring. Bitte schicken Sie uns keine Fotos zu, auf denen Sie einen Ihrer Ringe auf ein Lineal oder auf einen Ringmesser legen. Wir können die genaue Ringgröße darauf nicht ablesen, da z.B. einige Zehntel Millimeter im Durchmesser einen großen Unterschied machen können. Hier bietet sich dann doch eher der Gang zum Juwelier um die Ecke an.... :-)

Nach dem Vergießen kann der Ring leider weder verkleinert noch vergrößert werden, da das Harz nicht flexibel ist.

Die Ringe sind in folgenden Größen lieferbar (Innnendurchmesser in Millimetern): 15 / 15,5 / 16 / 16,5 / 17 / 17,5 / 18 / 18,5 / 19 / 19,5 / 20 / 20,5 / 21 / 21,5 / 22 / 22,5 / 23 / 23,5 / 24 etc.

So erreichen Sie uns

Bestellung zu WEIHNACHTEN senden Sie uns bitte bis zum 09.12.22 zu, damit wir die Fertigstellung bis zum Fest garantieren können. WICHTIG: Bitte vermerken Sie auf dem Bestellformular, wenn Sie Ihre Lieferung bis Weihnachten benötigen.

Bestellungen, die nach dem 09.12..22 eingehen, können nur in Ausnahmefällen und nur nach vorheriger Absprache rechtzeitig zu Weihnachten ausgeliefert werden. Vielen Dank!

Post- und Lieferadresse:

Schmuck aus Tierhaar

Binnenbruchweg 8
46569 Hünxe

Bürozeiten

Montags, 10:00 bis 18:00 Uhr

Freitags, 10:00 bis 16:00 Uhr

Tel.: 01520-4811696
Email: kontakt@schmuckaustierhaar.de

Gerne können Sie uns außerhalb der Bürozeiten auf unsere Mailbox sprechen, wir rufen Sie dann gerne zurück.